Mehr als 350 Titel aus einer Hand
Über 50 Jahre Erfahrung
Ermäßigungen bis zu 75 %
Bequemer Kauf auf Rechnung
Schneller Lieferbeginn
absatzwirtschaft
absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing absatzwirtschaft, Deutschlands auflagenstärkstes Monatsmagazin für Marketing deckt alle Praxisfragen des modernen Marketings und Vertriebs ab und informiert über Best Practices, neue Methoden sowie die Entwicklung in den Medien und aufseiten der Marketing-Dienstleister. Marketing-Experten teilen mit Ihnen in absatzwirtschaft ihr exzellentes Wissen über Märkte, Trends und Forschung. Im absatzwirtschaft-Abonnement inkludiert ist der kostenfreie Download der digitalen Einzelausgaben für Tablets sowie der Zugang zum Online-Archiv der absatzwirtschaft - mit allen Ausgaben seit 1982. Ihre Vorteile als absatzwirtschaft-Abonnent auf einen Blick: 11 Ausgaben pünktlich auf dem Tisch + 2 Sonderausgaben zu aktuellen Themen. Jederzeit informiert mit der absatzwirtschaft-App für iPads und Android Tablets: Ab sofort können Sie absatzwirtschaft auch auf Ihrem Tablet lesen, die Ausgaben sind für iPads und Android Tablets optimiert. Für Print-Abonnenten ist der Download der Einzelausgaben kostenlos, Sie sparen somit monatlich 7,99 €. Ihre persönliche Marketing-Bibliothek: Sie haben kostenlosen Zugriff auf das Online-Archiv mit allen Ausgaben seit 1982. Täglich informiert mit dem Online-Newsletter com³. absatzwirtschaft ist besonders für Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing / Kommunikation vorteilhaft, da neben praxisrelevantem Wissen vor allem anerkannt zitierfähiges Material für Seminar-, Haus- und Diplomarbeiten geliefert wird.

ab 122,40 CHF*

ADESSO
ADESSO - Einfach besser Italienisch ADESSO ist das Magazin für Liebhaber italienischer Lebensart, für die Kultur, Genuss und Sprache untrennbar mit einander verbunden sind. Von Geschichte über Kultur und La Dolce Vita - mit aktuellen News und Stories erweitern Sie mit ADESSO ganz nebenbei Ihre Italienisch-Kenntnisse. Das Sprachmagazin in Italienisch umfasst Texte in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Komplizierte Wörter werden in ADESSO im Glossar übersetzt. Mit Herzblut ausgewählte Themen vermitteln das italienische Lebensgefühl und erweitern die Sprachkenntnisse auf genussvolle Art und Weise. Ein umfangreicher Sprachteil im ADESSO-Heft liefert jede Menge Übungen zum intensiven Italienisch lernen und ergänzt die Zeitschrift um Nützliches und Unterhaltsames zu Grammatik, Sprache und Kultur.

ab 119,28 CHF*

aerokurier
aerokurier - Das Magazin für Piloten aerokurier - die internationale Fachzeitschrift von Piloten für Piloten. Als anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht der aerokurier jeden Monat Pilot Reports über Flugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt. aerokurier eröffnet Ihnen neue Horizonte. Das Fachmagazin für aktive Piloten und Flugbegeisterte informiert über die Themen Allgemeine Luftfahrt und Geschäftsluftfahrt, Motorflug, Luftsport und Luftfahrttechnik. aerokurier überzeugt jeden Monat mit aktuellen Reportagen und Testberichten über Flugzeuge aus der Allgemeinen Luftfahrt. Für die 2 großen Luftfahrtverbände Deutschlands, den Deutschen Aeroclub e.V. und AOPA Germany, ist der aerokurier offizielles Organ. aerokurier im Abonnement, damit fliegen Sie besser!

ab 81,00 CHF*

AIT Architektur Innenarchitektur Technischer Ausbau
AIT Architektur Innenarchitektur Technischer Ausbau - die große Fachzeitschrift für Architekten und Innenarchitekten AIT - Architektur Innenarchitektur Technischer Ausbau - gibt als Architekturfachzeitschrift im Rahmen ganzheitlicher Architekturbetrachtung mehr als andere dem Raum seine Bedeutung. Im Bereich der Innenraumgestaltung und des Innenausbaus kommt ihr besondere Kompetenz zu. Neben der Gestaltung, insbesondere von gewerblichen, industriellen und öffentlichen Bauten, thematisiert die Zeitschrift AIT in einem besonderen Fachteil ausdrücklich auch deren Technischen Ausbau. AIT erscheint in themenorientierten Ausgaben. Drei dieser AIT-Schwerpunktausgaben erscheinen als ABIT zum Themenbereich Büro- und Verwaltungsbau, Banken, Versicherungen und Behörden mit einem erweiterten Redaktionsteil zur Arbeitsplatzgestaltung und Einrichtung. Die ABIT-Ausgaben erscheinen im April, Oktober und Dezember.

ab 30,54 CHF*

ALPIN
ALPIN - Leben für die Berge ALPIN schreibt für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer, Skifahrer und Mountainbiker. Für Einsteiger, für Fortgeschrittene und für die Experten der Szene. Millionen von Menschen in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz sind der Faszination der Berge erlegen. Die Reportagen im Magazin ALPIN vermitteln Lebensfreude in den Bergen, die Service-Seiten präsentieren das Know-how der Experten leicht verständlich. Dazu in jeder Ausgabe konkurrenzlose 16 (!) Tourenkarten zum Sammeln für aktive Bergfreunde. In ALPIN sind die Berge zu Hause, in der ganzen Bandbreite des Bergsports: für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer, Skifahrer und Mountainbiker. Das wegweisende Monatsmagazin ist seit 1963 auf dem Markt und präsentiert sich als moderne, kampagnenfähige Medien-Marke, die Print, Online und Social Media beispielhaft vereint, um auf allen Kanälen die Schönheit der Berge zu zeigen. Die klaren Rubriken machen die Zeitschrift ALPIN unverwechselbar:Tourenbuch - Gipfel, die man einfach gemacht haben mussHütte des Monats - die schönsten BerghäuserALPIN Chronik - aktuelle alpinistische Meilensteine in Fels und EisALPIN Test - wichtige Produkte unter der Lupe, präzise und unbestechlichGütesiegel: ALPIN für Kids - Touren und Praxiswissen für aktive FamilienTechnik - moderne Geräte für BergsteigerOlaf klärt das schon - die schon legendäre Kult-Serie Die Reportagen in ALPIN bereiten den Weg zu eigenen Erlebnissen: Tagestouren zum Gipfel, Lebensfreude in den Alpen, Trekkingtouren in fernen Gebirgen, Abenteuer in hohen Wänden. Bestellen Sie jetzt ALPIN, das führende Monatsmagazin für Touren, Tests und Sicherheit, als Abonnement, oder - für Studierende noch preiswerter - als ALPIN-Studentenabo.

ab 77,15 CHF*

AndroidWelt
AndroidWelt begleitet die rasante Entwicklung im Smartphone- und Tablet-Markt mit News, Hardware- und App-Tests, Ratgebern, Wissens-Beiträgen und jeder Menge Tipps & Tricks. Mit einer rasch wachsenden Leserschaft wird AndroidWelt das führende deutschsprachige Magazin für die Generation Mobil. Mit den Schwerpunkten Devices, Apps, Workshops und Tipps & Tricks stellt AndroidWelt den Lesernutzen konsequent in den Mittelpunkt - sowohl für Einsteiger als auch für Profis. AndroidWelt erscheint zweimonatlich. Jedes Heft inklusive Gratis-DVD mit Apps, Tools und Vollversionen PLUS: Kostenlose App-Ausgaben in der PC-WELT-App für alle Plattformen (Android, iOS, Windows 8.1, WindowsPhone).

ab 45,01 CHF*

Antike Welt
ANTIKE WELT - Zeitschrift für Archäologie und Kulturgeschichte Seit 50 Jahren berichtet die ANTIKE WELT - Zeitschrift für Archäologie und Kulturgeschichte aus der spannenden und erlebnisreichen Welt der internationalen Archäologie. Namhafte Forscher erzählen von ihren spektakulärsten Funden, neuesten Grabungen und bahnbrechenden Erkenntnissen und nehmen Sie mit auf ihre Reise in längst vergangene Kulturen. Von der Vorgeschichte bis zum frühen Mittelalter, von den Maya- und Inkakulturen Mittel- und Südamerikas über die klassischen Kulturen des Mittelmeerraumes bis zu den Kulturdenkmälern Russlands und Chinas - die ANTIKE WELT hält immer wieder Neues bereit! In sechs Ausgaben ANTIKE WELT jährlich erwarten Sie neben dem Titelthema zahlreiche Beiträge zu aktuellen Forschungen. Rubriken wie der 'Ausstellungskalender', der 'Bücherspiegel' oder 'Museen in aller Welt' bieten Ihnen umfassende Informationen zum kulturellen Geschehen auf dem Sektor der Archäologie. Spektakuläre Funde, neueste Forschungen und Grabungen - in ANTIKE WELT bereiten internationale Wissenschaftler und Forscher aktuelles Wissen in sechs Ausgaben jährlich gut verständlich auf und machen so Geschichte erfahrbar. Ein breites Themenpanorama in ANTIKE WELT von der Vorgeschichte bis zum frühen Mittelalter, von den Maya- und Inkakulturen Mittel- und Südamerikas, über die klassischen Kulturen des Mittelmeerraumes bis hin zu den Kulturdenkmälern Russlands oder Chinas entführt Sie in die Welt alter Kulturen. Zum Teil exklusive Vorabberichte bringen Sie auf den aktuellen Stand der internationalen Forschung. Gemeinsam sorgen die Redaktion von der ANTIKEN WELT und der wissenschaftliche Beirat für die fachliche und sachliche Qualität der Beiträge. Die wichtigsten Ausgrabungen, die neuesten Erkenntnisse zu Griechen, Römern, Etruskern sowie den benachbarten Völkern bis zu den Hochkulturen Mittel- und Südamerikas und Asiens werden Ihnen in ANTIKE WELT aus erster Hand vorgestellt. Für die ANTIKE WELT schreiben namhafte internationale Wissenschaftler und Forscher. Die spannende Bandbreite ausgewählter Themen, die instruktiven Informationen zu aktuellen Terminen und Ereignissen aus der Welt der Archäologie und Kulturgeschichte und die abwechslungsreiche Mischung der Beiträge machen jedes Heft der ANTIKEN WELT zu einem unterhaltsamen Leseerlebnis.

ab 99,00 CHF*

ARCH+
ARCH+ - Zeitschrift für Architektur und Urbanismus ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Städtebau. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet eingehend ein besonderes Thema und greift dabei aktuelle Diskussionen aus anderen Disziplinen in Hinblick auf architektonische und urbanistische Fragestellungen auf. Gegründet im Gefolge des 1968er Aufbruchs, liegt der Schwerpunkt von ARCH+ auf der kritischen Reflexion des gesellschaftlichen Anspruchs der Architektur. Die Zeitschrift ARCH+ sieht sich damit als Katalysator experimenteller Praktiken. Vor diesem Hintergrund war das Redesign von ARCH+ im Jahre 2008 durch Mike Meiré das Ergebnis einer inhaltlichen Vorarbeit, begonnen im Rahmen des Zeitschriftenprojekts der Documenta 12, mit der sich die Redaktion schrittweise der Frage nach dem heutigen Selbstverständnis und dem Potential einer kritischen Architekturzeitschrift als Vermittler zwischen Architektur, kulturellem, politischem und gesellschaftlichem Diskurs genähert hat. Damit begibt sich ARCH+ vor dem Hintergrund der digitalen Omnipräsenz vernetzten Wissens erneut auf die Suche nach neuen Formen der Wissensvermittlung, um gesellschaftsrelevante architektonische und urbanistische Problemstellungen zu verhandeln. Heute agiert ARCH+ als Diskursplattform in der Verschränkung von Zeitschrift und unterschiedlicher Medien wie Ausstellungen, Preise, Symposien, Veranstaltungsreihen, Kooperationen. ARCH+ erscheint kontinuierlich seit 1967, 4 Hefte pro Jahr inklusive einer Doppelausgabe. Jedes ARCH+ Heft ist einem besonderen Thema gewidmet, das im Wechselspiel von Artikeln und Projekten entfaltet wird. Die Heftthemen sind als Transfer zwischen verschiedenen Wissensbereichen konzipiert. Sie integrieren aktuelle Diskussionen aus den Sozial- und Naturwissenschaften, Ökonomie, Philosophie und Kunst in das Arbeitsfeld des Architekten, sei es bei der Entwicklung neuer Wohnkonzepte, Organisationsformen der Arbeit, urbanistischer Modelle, bei Problemen des Umgangs mit Mobilität, Natur und Landschaft, bei der Definition von Bauaufgaben und -typen, bei Fragen der Formgebung und Wahrnehmung und des Umgangs mit Material. ARCH+ ist als konzeptuelle Architekturzeitschrift in Deutschland einzigartig und dient als ein Forum der Auseinandersetzung.

ab 69,25 CHF*

art - Das Kunstmagazin
art - Europas führendes Kunstmagazin, inkl. artCard: Exklusive Vorteile für Abonnenten. Monat für Monat informiert art über alle wichtigen Ereignisse, Entwicklungen und neuen Trends der internationalen Kunstszene. Das Kunstmagazin art präsentiert alle Gattungen der Kunst: klassische Themen wie Malerei, Plastik und Architektur, aber auch Fotografie, neue Medien, Videokunst und Design. art inspiriert und versteht Kunst als wichtigen Anreger in unserer Gesellschaft. Die Grenzen der aktuellen Kunst zu Mode, Design, Musik und Architektur sind fließend. art führt und begleitet seine Leser Monat für Monat aktuell und informativ durch das kulturelle Leben. Das Magazin art verschafft Kunstinteressierten einen kontinuierlichen Überblick über: Malerei und PlastikAusstellungenArchitekturFotografiePersonenDesignVideokunstProjekte NEU: art Plus ist ein monothematisches Spezial, welches kompakt und serviceorientiert informiert und mit der Optik einer eigenen Titelseite im art-Heft fest integriert ist.

ab 66,00 CHF*

AUDIO
AUDIO - Das Magazin für HiFi, Surround, High End und Musik Lautsprecher und Verstärker, CD-Player und Heimkino-Anlagen, CD-Tipps und High End vom Feinsten: AUDIO bietet Ihnen fundierte Kaufberatung und HiFi-Faszination monatlich aktuell. Monat für Monat berichtet das Magazin AUDIO detailliert und umfassend über alle relevanten Themen zu HiFi, Surround, High End und Musik. Stets am Puls der Zeit sind unsere Redakteure auf der Spur nach neuen Trends, Neuheiten und Technologien, um die Faszination von HiFi einer breiten Leserschaft zu vermitteln. AUDIO testet in ausgeklügelten Testverfahren im modernen, verlagseigenen Messlabor - mit der Erfahrung von inzwischen 40 Jahren. Hersteller und Leser schätzen gleichermaßen die Aktualität, Testkompetenz und Beratungsleistung des Magazins AUDIO. AUDIO: Faszination der Erlebniswelten HiFi Stereo, HiFi & Surround, High End und des Themenbereichs der Vernetzung, des digitalen Brückenschlags zwischen Unterhaltungselektronik und Computertechnologie im Wohnzimmer.

ab 70,20 CHF*

auto motor und sport
auto motor und sport - Das Maß aller Automobile Staunen, eintauchen, entdecken, entspannen, träumen, schlau machen: Unter dieser Leitidee steht die Zeitschrift auto motor und sport seit fast 70 Jahren für automobile Leidenschaft, Entdeckergeist sowie unabhängigen und einzigartigen Automobiljournalismus und macht auto motor und sport somit zu einer Instanz unter den Automobilzeitschriften: auto motor und sport besticht durch ein thematisches Spektrum, das alle zwei Wochen einen aktuellen Marktüberblick gibt Getreu dem Slogan 'Benzin im Blut' wird in auto motor und sport die gesamte Bandbreite der automobilen Welt aktuell und zeitgemäß dargestellt und kommentiert. Dieser Anspruch der Zeitschrift wird untermauert durch kritische Analysen neuester Automobile, geheime Pläne der Hersteller, neueste Trends im Automobilbau und kompetente Motorsport-Berichterstattung. In regelmäßigen Tests werden in auto motor und sport die Leistungen der Automobile bis ins Detail durchleuchtet und bewertet. Mit seinen Service-Tipps, Reiseberichten sowie Verkehrs- und Umweltthemen wird im Magazin über den automobilen Tellerrand hinausgeblickt. Die Leser, Nutzer und Seher der auto motor und sport möchten beim Thema Auto aber nicht nur mitreden. Als qualifizierte Meinungsführer und -multiplikatoren geben sie schlichtweg den Ton an und sind der breiten Masse in automobilen Themen stets ein Stück voraus. Als jährlichen Höhepunkt dokumentieren sie dies im Rahmen der renommierten Leserbefragung 'BEST CARS'. Bis in die Vorstandsetagen der Auto- und Zuliefererindustrie respektiert, liefert 'BEST CARS' als eines der weltweit größten Verbraucher-, Meinungs- und Imagebarometer einzigartige und international vergleichbare Einblicke in die automobile Marken- und Wertewelt von Verbrauchern.

ab 71,50 CHF*